Freiwillige Feuerwehren

Bürgerschaftliches Engagement gehört zu den wesentlichsten Stützen einer Gesellschaft, man kann die dort erbrachten ideellen und materiellen Leistungen nicht hoch genug anerkennen.

Vor allem im Bereich der Feuerwehren, des Sanitätsdienstes, bei der Wasserrettung und im Katastrophenschutz ist der selbstlose Einsatz von ehrenamtlichen Helfern oftmals existenziell und im wahrsten Sinne des Wortes lebenswichtig. Um die dort nötigen Aufgaben kontinuierlich ausüben zu können, sind die Organisationen stets auf der Suche nach motivierten Mitstreitern.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, informieren Sie sich über die in Werdau aktiven Feuerwehren und Hilfsgesellschaften und entscheiden Sie selbst, wo und wie Sie sich einbringen können. Engagieren Sie sich und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Fertigkeiten zu erweitern, über sich selbst hinaus zu wachsen.

Kontakt für die Gemeindefeuerwehr Werdau:

Gemeindewehrleiter
Henning Tröger
Sankt-Florian-Straße 1
08412 Werdau
Mobil: +49 172 9458630
E-Mail: henning-troeger@arcor.de 

Symbol Beschreibung Größe
Faltprospekt Ehrenamt 2018.pdf
0.8 MB
  • Freiwillige Feuerwehr Königswalde

    Freiwillige Feuerwehr Königswalde

    Die Ortsfeuerwehr Königswalde, gegründet 1928, verfügt seit 2008 über ein neues Feuerwehrhaus, über moderne Geräte und Ausrüstung, sowie seit 2015 über ein LF 10 von Magirus als Einsatzfahrzeug. Sie ist vorrangig im Ortsbereich von Königswalde für die Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung, für Aufgaben bei der Bekämpfung von Katastrophen und bei der Beseitigung von Umweltgefahren zuständig, unterstützt bei Bedarf aber auch weitere Ortsfeuerwehren. Für die Erfüllung ihrer Aufgaben müssen die Kameraden kurz nach ihrem Eintritt in die Einsatzabteilung eine zentrale Grundausbildung und in den folgenden Jahren verschiedene Spezialausbildungen absolvieren. Darüber hinaus finden zweimal monatlich Weiterbildungen in der Ortswehr statt.

    Weitere Aufgaben bestehen in der Absicherung von Veranstaltungen, in der Brandschutzerziehung sowie im vorbeugenden Brandschutz. Dafür haben die Kameraden ein gutes Gefühl als „Retter im Ehrenamt“ und wissen stets eine schlagkräftige Truppe hinter sich – denn bei der Feuerwehr gilt immer noch: „Einer für Alle“, aber eben auch: „Alle für Einen“.

    Ein weiterer wichtiger Teil unserer Ortsfeuerwehr ist die Jugendfeuerwehr, in der Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren mitmachen können. Neben der altersgerechten Vorbereitung auf die spätere Mitgliedschaft in der Wehr findet man Sport und Spiele, Wanderungen und Besuche von Veranstaltungen auf dem Dienstplan.

    Im „Königswalder Feuerwehrverein 1994 e.V.“, dem Dritten im Bunde, organisieren sich neben den Kameraden viele Freunde, die aus verschiedenen Gründen nicht aktiv in der Wehr mitarbeiten können, aber ihre Feuerwehr unterstützen wollen. Sie organisieren Veranstaltungen, unterstützen die Kameraden der Wehr und fördern Traditions- und Kameradschaftspflege.

    Kontakt:

    Freiwillige Feuerwehr Königswalde
    www.feuerwehr-koenigswalde.de
    ... auch auf Facebook und im App-Store!

    Ansprechpartner:

    Alexander Bauer
    Ortswehrleiter
    Königstraße 11
    OT Königswalde
    08412 Werdau

    Diana Türpe
    Jugendwart
    Königsstraße 14
    OT Königswalde
    08412 Werdau

    Donald Winkler
    Feuerwehr-Verein
    Waldstraße 18
    OT Königswalde
    08412 Werdau

     

  • Freiwillige Feuerwehr Leubnitz

    Freiwillige Feuerwehr Leubnitz

    Die FFW Leubnitz wurde 1878 gegründet. Im Jahre 1998 bezog sie ihr neu errichtetes Gerätehaus. Als Ortsfeuerwehr der Großen Kreisstadt ist sie derzeit die zweitstärkste Einheit der Gemeinde mit einer Mannschaftsstärke von 30 und 11 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr. Dank der vollen Unterstützung des Feuerwehrvereins 1878 e.V. und des Ortschaftsrates ist es ihr möglich, auch andere Vereine im Ort tatkräftig zu unterstützen, z.B. bei der Reinigung des Freibades. Bekannt ist die Feuerwehr auch durch ihre Technik, die aus einem HLF 10/12 (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug), MTW (Mannschaftstransportwagen), TLF 16  W 50 (Tanklöschfahrzeug) und ganz besonders aus den Traditionsfahrzeugen LF 16 TS, S4000-1  und einem TLF 15, H3A  besteht. Mit letzteren 2 Fahrzeugen ist die Wehr gerne bei Oldtimertreffen und Festumzügen gesehen. Des Weiteren werden festliche Veranstaltungen organisiert, wie z.B. Tag der offenen Tür, Rundgänge mit Schulen und KiTas sowie die Unterstützung anderer ortsansässiger Vereine wie beim Maibaum setzen. Die Jugendfeuerwehr nimmt an Zeltlagern der JFw, dem DRK-Juniorcup, Ausfahrten, Wettkämpfen und vielen anderem Aktivitäten teil. Hauptaugenmerk ist aber immer noch, bei den "Aktiven" und der Jugendfeuerwehr, die Ausbildung nach neuesten Standards, um der Bevölkerung den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten. Dazu zählen theoretisch als auch praktisch die Themen wie Erste Hilfe, Handhabung von Rettungsgeräten, Verhalten bei Gefahrgutunfällen, Brandbekämpfung, Kraftfahrerschulung und präventiver Hochwasserschutz. Für mehr Informationen oder Interesse an einer Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr, im Feuerwehrverein oder in der Jugendfeuerwehr können Sie sich gern an uns wenden.

    Kontakt:

    Freiwillige Feuerwehr Leubnitz
    Wettiner Straße 2
    OT Leubnitz
    08412 Werdau

    E-Mail: info@freiwillige-feuerwehr-leubnitz.de
    Web: www.freiwillige-feuerwehr-leubnitz.de

    Ansprechpartner:

    Heiko Werner
    Ortswehrleiter
    Mobil: 0151 / 11700132

    Annette Werner
    Vereinsvorsitzende
    Telefon: 03761 / 87910

    Tobias Wunsch
    Jugendfeuerwehrwart
    Telefon: 03761 / 881281

     

    © André Kleber E-Mail

  • Freiwillige Feuerwehr Werdau

    Freiwillige Feuerwehr Werdau

    Die Freiwillige Feuerwehr Werdau wurde am 04. Juli 1861 als Freiwilliges Lösch- und Rettungskorps gegründet und wuchs unter dem damaligen Kommandanten Hermann Eisenschmidt schnell zu einer Wehr mit 76 Kameraden heran. Im Jahr 2011 feierte unsere Feuerwehr ihr 150-jähiges Bestehen und zählt heute unter der Leitung vom Kamerad Sascha Klappstein 45 aktive Kameraden, 27 Kameraden in der Alters- und Ehrenabteilung, 17 Mitglieder in der Abteilung Rückwärtige Dienste sowie 28 Kinder und Jugendliche in der Jugendfeuerwehr.

    Im Laufe ihrer Geschichte half die Feuerwehr bei zahlreichen Bränden und Katastrophen, rettete Menschenleben und schützte Sachwerte. Der technische Bestand der Wehr ist durch eine Drehleiter, (Hilfeleistungs- &) Löschgruppenfahrzeuge, und einen neuen Einsatzleitwagen an das aktuelle Aufgabenfeld angepasst. Neben der klassischen Brandbekämpfung rücken Öl- und Dieselspuren, Verkehrsunfälle, Einsätze durch Brandmeldeanlagen und Technische Hilfeleistungen bei Hochwasser, Sturmereignissen oder Schneebruch zunehmend in den Mittelpunkt des Einsatzalltages. Nebenbei organisieren wir gemeinsam mit unserer Jugendfeuerwehr und dem Förderverein diverse Veranstaltungen z.B. Blaulichttage, Tage der offenen Tür, Himmelfahrtsfeste, etc. hierbei steht dann eher der Spaß und die Kameradschaft im Vordergrund. Um diesen Aufgaben auch in Zukunft gewachsen zu sein, ist eine technisch und personell gut aufgestellte und ausgebildete Feuerwehr unabdingbar.

    Hierbei spielt die Nachwuchsgewinnung aus der Jugendfeuerwehr eine entscheidende Rolle. Mädchen und Jungen ab 8 Jahren erlernen hier das Handwerkszeug um später als erwachsene Feuerwehrleute Menschen in Not helfen zu können. Doch geht es nicht nur um Schläuche ausrollen und Brandbekämpfung: Beim jährlichen Zeltlager, Besuchen im Webalu, einer gemeinsamen Weihnachtsfeier, Bastel- oder Videonachmittagen stehen Spiel und Spaß an erster Stelle.

    Egal ob Drehstuhlpilot, Schraubenkasper, Tellertaxi, Schüler oder Student bei uns bist Du herzlich willkommen.

    • Du bist Technik-begeistert, findest es aber langweilig in Deiner Freizeit nur vor dem PC zu hängen?
    • Du bist zwischen 16 und 55 Jahre alt und wohnst in Werdau?
    • Du hast Spaß an Team-Arbeit und suchst eine neue Herausforderung?


    Dann bist Du bei uns genau richtig!!!

    Kontakt:

    Freiwillige Feuerwehr Werdau
    Sankt-Florian-Straße 1
    08412 Werdau

    Telefon: 03761 3033
    E-Mail: feuerwehr-werdau@freenet.de
    Web: www.feuerwehr-werdau.de
    Facebook: www.facebook.com/Freiwillige-Feuerwehr-Werdau 

    Ansprechpartner:

    Sascha Klappstein
    Ortswehrleiter
    Mobil: 0162 2531834

    Jens Hübler
    1. Stellvertreter des Ortswehrleiters
    Mobil: 0160 90187938

    Eric Winter
    2. Stellvertreter des Ortswehrleiters:
    Mobil: 0177 3813371

    Andy Paul
    Jugendfeuerwehrwart
    Mobil: 0162 8804405

     

     

    © André Kleber E-Mail

  • Freiwillige Feuerwehr Steinpleis

    Freiwillige Feuerwehr Steinpleis

    Du willst kein Weichei sein? Du hast keinen Bock mehr sinnlos abzuhängen? Dann komm zu uns in die Feuerwehr und beweise es! Oder bist du doch ein Feigling und haust ab, wenn es gefährlich wird? Oder stehst du auch unter den sensationsgeilen Gaffern, während die Jungen und Mädchen deines Alters in unserer Feuerwehr beim Einsatz ihren Mut beweisen? Du fragst, was wir dir bieten können?

    Wir sind kein Supermarkt, bei dem man sich nach Lust und Laune bedienen kann, aber wir bieten allen interessierten Jungen und Mädchen ab dem 16. Lebensjahr, ein reiches Betätigungsfeld für alle

    Technikfreaks unter euch. Vom modernen Löschfahrzeug über die hochmoderne Wärmebildkamera bis hin zum traditionellen Strahlrohr, eine Kameradschaft, die du in keiner anderen Vereinigung so finden wirst, eine perspektivische Entwicklung bei der Berufsfeuerwehr, die über den Weg der freiwilligen Feuerwehr möglich ist, um NUR drei Beispiele zu nennen. Wir fragen dich, was kannst du uns bieten? Du bist gesund an Körper, Geist und Seele, verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe, bist teamfähig und handwerklich einigermaßen talentiert? Du bist bereit, aller zwei Wochen zwei Stunden an den Feuerwehrdiensten aktiv teilzunehmen und bei Tag und Nacht zu erscheinen, wenn die Feuerwehr zu ernster Arbeit gerufen wird? Du bist bereit, dich an den Bildungseinrichtungen der Feuerwehr zu qualifizieren und weiterzubilden und zumindest als Truppmann eine Prüfung abzulegen, ohne die du kein Feuerwehrmitglied sein kannst? Du besitzt keine nationalsozialistische Überzeugung, bist ehrlich und aufrichtig und ohne Vorstrafe wegen Diebstahls u.a. Straftatbestände?

    Du hast Interesse und möchtest mehr erfahren? Dann melde dich bei der Feuerwehr Steinpleis!

    Kontakt:

    Freiwillige Feuerwehr Steinpleis
    E-Mail: jfsteinpleis@freenet.de
    Web: www.feuerwehr-steinpleis.de

    Ansprechpartner:

    Marcel Dietel
    Wehrleiter
    Mobil: 0172 9520280

    Torsten Horn
    Jugendwart
    Mobil: 0172 4751460

     

    © André Kleber E-Mail

  • Freiwillige Feuerwehr Langenhessen

    Kontakt:

    Freiwillige Feuerwehr Langenhessen
    Crimmitschauer Straße 163
    OT Langenhessen
    08412 Werdau

     

    © André Kleber E-Mail

Weihnachten in Werdau 2019

Hier finden Sie das umfangreiche Programmheft über die Weihnachtsveranstaltungen 2019 in Werdau.
Hier finden Sie das umfangreiche Programmheft über die Weihnachtsveranstaltungen 2019 in Werdau.

Kontakt

Stadtverwaltung Werdau
Fachbereich 3 - Öffentliche Sicherheit und Ordnung
Markt 10 - 18
08412 Werdau

 

Öffnungszeiten:

Montag09:00 - 11:30 Uhr 
Dienstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 17:30 Uhr
Mittwochgeschlossen 
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr13:00 - 15:30 Uhr
Freitag09:00 - 11:30 Uhr 

 

Fachdienst Einwohner- und Meldewesen:

Zusätzlich ist in der Regel an jedem ersten Samstag des Monats geöffnet.

Samstag09:00 - 11:30 Uhr